Sitzung vom 23. Februar 2017

Unterlagen von Manuela Ruggeri (MadFrame Productions):

Kernaussagen:

  1. »Bevor man zur Kamera greift, muss man wissen, welche Geschichte man erzählen will.«
  2. »Eine Geschichte beginnt mit einem Konflikt, zeigt dann einen Wendepunkt und führt so zu einem Ende: Katastrophe oder Happy End.«
  3. »Themen bringen, die jeder kennt. Alle waren schon mal Single.«
  4. »Ich muss immer etwas filmen, was Emotionen oder Unterhaltung oder Informationen vermitteln.«
  5. »Die Profis filmen von nahe und mit Stativ.«
  6. »Ihr müsste verschiedene Einstellungen machen und euch mit der Kamera bewegen! Nur so kann man am Schluss die Szenen zusammenschneiden.«
  7. »Eure Kamera darf nicht zoomen, die kann gar nicht zoomen.«

Gruppen:

  1. Runde: Andrina und Co. (1)  // Noa und Co. (2)
  2. Runde: Céline und Co. // Rya und Co.

Videos

Schreibe einen Kommentar